Eli Wasserscheid

Elisabeth WasserscheidDie in Bamberg geborene Schauspielerin wurde an der Neuen Münchner Schauspielschule bei Ali Wunsch-König ausgebildet. Danach führten sie Engagements an die Schauburg München, das Schnawwl - Nationaltheater Mannheim, das Stadttheater Fürth sowie auf Kampnagel in Hamburg. Derzeit gehört sie zum Ensemble des Metropol Theaters München, wo sie unter anderem als Managerin in “Emma in Love”, als Titelfigur in “Portia” von Marina Carr sowie als Katja in “Blind Date” zu sehen ist. 2011 wurde sie für ihr Spiel 3 x mit dem AZ Stern - der Woche ausgezeichnet, die Produktion "Valentin im Sturm " wurde mit dem AZ - Stern des Jahrs prämiert.
Vor der Kamera hat sie mit Regisseuren wie Dominik Graf, Franz Xaver Bogner, Ed Herzog, Matthias Kiefersauer und Johannes Fabrick gearbeitet.
Ab Herbst 2014 gehört sie neben Fabian Hinrichs, Dagmar Manzel und Markus Barwasser zum Ermittlerteam des neuen Franken Tatorts.
In Schwäbisch Hall spielt sie die Nathalie und den Avril in Jochen Schölchs Inszenierung Kinder des Olymp.