Simon Heinle

Simon HeinleSimon Heinle wurde 1989 geboren und hat im Sommer 2015 sein Schauspielstudium an der Bayrischen Theaterakademie August Everding in München erfolgreich abgeschlossen. Bereits während des Studiums stand er in München im Residenztheater, am Theater am Gärtnerplatz, am Akademie- und am Metropoltheater sowie bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall auf der Bühne. Nach dem Studium spielte er am Kieler Schauspielhaus. Seit seinem 2. Studienjahr ist er auch in Film und Fernsehen zu sehen. 2014 war er für „Meine Freundin ihre Familie und ich" für den Deutschen Comedypreis nominiert. Aktuell ist er in verschiedenen ARD Produktionen zu sehen.

In dieser Saison wird Simon Heinle den Razmann in Schillers Die Räuber auf der Großen Treppe spielen.