Jodelworkshop als "Begleit-Event" zu Da Yodla

Da Yodla sind die zwei Powerfrauen Ingrid Schwarz und Yael de Vries, die gewürzt mit abgefahrener bayröischer Jodelkunst ihre eigenen Kompositionen durch alle trendigen Musikstile wie Pop, Rock, Funk und Tango jagen. "Jodeln geht direkt ins Herz, macht Laune, kann aber auch unheimlich berühren", so Yael de Vries, die geradewegs aus der jodelverrückten Schweiz kommt. Aber auch ihre Partnerin Ingrid Schwarz liebt das Jodeln aus vollem Herzen. „Für mich ist das Jodeln eine uralte Form der Improvisation ähnlich dem Scat Gesang. Diese Singtradition setzt in uns eine emotionale Power frei, die wir gezielt in unseren Songs nutzen.“

Dazu bieten wir nun einen Jodel-Workshop als Begleit-Workshop zu Da Yodla an, bei dem jeder das Jodeln lernen kann!

Zurück