Tanztheater aus Neustrelitz überzeugt in Hall

 

"Mit "Faust", wie man ihn aus der Schule kennt, hat das Tanzdrama nach Johann Wolfgang von Goethe auf den ersten Blick wenig zu tun. Statt in gedichtete Worte werden Handlung in Gefühle in Bewegung und Ausdruck umgesetzt. Keines der berühmten Faustzitate ist wörtlich zu hören - doch holzschnittartig zu begreifen. Der Deutschen Tanzkompanie aus der Haller Partnerstadt Neustrelitz gelingt es, die großen Themen des Lebens tanzend zu zeigen."
- Maya Peters, Haller Tagblatt

Fast vollständig ausverkauft waren alle drei Vorstellungen von "Der kleine Muck" - gut 1000 Kinder lachten, fühlten und litten mit dem aufgeweckten Protagonisten und seiner bunten Umgebung aus dem Morgenland.

"Die acht Tänzer legen eine glanzvolle Leistung aufs Parkett. Da sind die anmutigen Katzen, die neidischen Höflinge, der dicke Sultan und seine schöne Tochter - viele Typen, die alle authentisch dargestellt werden. Auch die Darstellungsformen variieren, mal ist es Schattenspiel, mal Körpertheater, mal Tanz, immer wieder auch ein Gag."

- Monika Everling, Haller Tagblatt

Zurück