Stücke für Kinder und Jugendliche

Wir bieten jedes Jahr ein vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche der unterschiedlichsten Altersstufen. Die größte Tradition hat dabei unser großes Kinder- und Familienstück im Sommer, dazu kommen jedoch regelmäßig weitere Stücke, die besonders gut für ein junges Publikum geeignet sind.

Wenn Sie ein Stück mit einer Gruppe oder Klasse besuchen, kontaktieren Sie bitte Jennifer Sittler. Sie informiert Sie über spezielle Ermäßigungen und Gruppenangebote.

April 2021

Jugendstücke


Romeo und Julia - Die Minikrimiserie

Am Donnerstag, den 1. April 2021, liegen um vier Uhr morgens drei hingemetzelte Leichen in einer Familiengruft auf der Limpurgruine der Stadt Verona: Julia Capulet, Tochter der mächtigen Unternehmerfamilie Cecilia und Nero Capulet; ihr Verlobter Paris von Escalus, Neffe des Oberbürgermeisters; sowie Romeo Montague, einziger Sohn der einflussreichen, den Capulets feindlich gegenüberstehenden Unternehmerfamilie Lena und Vittorio Montague.

Die Stadt ist in heller Aufruhr. Im von Vetternwirtschaft, hyperkapitalistischen Strukturen und gewaltsamen Auseinandersetzungen geprägten Verona sind in dieser Woche bereits mehrere Morde und eine mittelalterlich anmutende Verbannung vorgefallen. Sophia Abbracciavento, neue Kripo-Chefin von Verona, hat ihren Posten erst vor einigen Tagen angetreten und hat nun alle Hände voll zu tun: mit Polizeibeamten, die nach 10 Jahren Laissez-Faire unter dem „regierenden“ Oberbürgermeister Prinz Rocco von Escalus ihren Beruf mehr als verlernt haben.

Mehr Infos

Zur Serie

Sommer 2021

Kinderstücke


Der Zinnsoldat und die Papiertänzerin

Nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

Es war einmal eine Papiertänzerin und ein Zinnsoldat mit nur einem Bein, mit denen keiner spielen wollte. Drum landeten sie achtlos auf dem Fensterbrett, wurden hinausgeweht, er, schwer wie Blei sauste in die Tiefe, sie, leicht wie eine Feder, wurde in die Wolken geweht. Beide hatten eine gefahrvolle Reise zu bestehen, traffen auf Wolke, Papierdrache und Krähenkinder, auf gemeine Zwillinge, Papierschiff, Ratte und Fisch. Keiner war besonders nett, doch einer wird sie retten, zuletzt, aus höchster Not.

Mehr Infos

Karten kaufen

Jugendstücke


Sister Act

Nachtclubsängerin und Nonne - viel weiter können zwei Berufe wohl kaum auseinanderklaffen. Deloris Van Cartier verwandelt sich gezwungenermaßen in Schwester Mary Clarence: Als Zeugin eines Mordes wird die wenig religiöse Musikerin von einem befreundeten Polizisten ausgerechnet in einem katholischen Kloster versteckt. Dort bringt sie die Mutter Oberin auf die Palme und den Nonnenchor so in Schwung, dass der Papst höchstpersönlich aufmerksam wird. Aufmerksam werden allerdings auch die Gangster, die auf der Suche nach Deloris sind ....

Mehr Infos

Karten kaufen


Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)

Wer braucht Wikipedia, wenn er „Shakespeares Sämtliche Werke“ haben kann? Das Stück ist DIE Inhaltsangabe 2021: Drei Schauspieler, zwei Stunden, der komplette Shakespeare. Kein Flax. In irrwitziger Geschwindigkeit werden 1834 (!) Rollen durch insgesamt 37 Dramen, Tragödien und Komödien gepeitscht, für die Intellektuellen unter euch sind als Zugabe noch alle 154 Sonette dabei und wer dann noch nicht genug hat, kriegt Musik auf die Ohren. Ein Fest der Sinne für die ganze Crew.

Mehr Infos

Karten kaufen

Kontakt

Jennifer Sittler
Theaterpädagogik und Dramaturgie

Freilichtspiele Schwäbisch Hall e.V.
Im Haal 14
74523 Schwäbisch Hall
Tel.: 0160-5055520

Email schreiben