Johannes-Brenz-Schule (ehemals Gemeinschaftsschule im Schulzentrum West)

Rektorin: Andrea Fürle

Ansprechpartnerin: Barbara Greiner

Die Johannes-Brenz-Schule ist, wie die Gemeinschaftsschule Ost, seit dem Frühjahr 2020 Partnerschule der Freilichtspiele. An der Schule wurde bereits im September 2020 ein szenisches Projekt zur Verkündung des neuen Schulnamens umgesetzt. Im Sommer 2021 fanden vier Vorstellungen des Klassenzimmerstücks zu Nathan der Weise mit den Schauspielern Marlene Reiter und Hauke Petersen statt, und Schüler:innen der Schule konnten gemeinsam Proben und Aufführungen von Sister Act, sowie Aufführungen von Nathan der Weise besuchen. Mit der Gründung einer Oberstufe ab dem Schuljahr 2021/22 wird es das Fach Theater und Literatur an der Schule geben, welches die Freilichtspiele mit Beratung und Know-How unterstützen werden.