Pressefotos zu "Ewig Jung"

Mit einem Klick auf die Fotos erhalten Sie das jeweilige Bild in hoher Auflösung und können es dann mit einem Rechtsklick speichern. Bildunterschriften finden Sie unterhalb.

Generell ist der Abdruck für Pressezwecke und Öffentlichkeitsarbeit im Sinne der Freilichtspiele Schwäbisch Hall honorarfrei, bei Veröffentlichung bitten wir um Nennung des Bildnachweises (so nicht anders vermerkt):

© Freilichtspiele Schwäbisch Hall, Ufuk Arslan.

Ein Belegexemplar wird erbeten.

Weitere Motive sowie Bilder mit größerer Auflösung senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

Ewig Jung 1
Ewig Jung 2
Ewig Jung 3
Ewig Jung 4
Ewig Jung 5
Ewig Jung 6
Ewig Jung 7
Ewig Jung 8
Ewig Jung 9
Ewig Jung 10
Ewig Jung 11
Ewig Jung 12
Ewig Jung 13
Ewig Jung 14
Ewig Jung 15
Ewig Jung 16
Ewig Jung 17
Ewig Jung 18
Ewig Jung 19
Ewig Jung 20
Ewig Jung 21
Ewig Jung 22
Ewig Jung 23
Ewig Jung 24
Ewig Jung 25
Ewig Jung 26

Bildunterschriften

Ewig Jung 1.jpg: Die Alten rocken die Bühne! Von links: Frau Becker, Herr Friedrich, Herr Weiler, Herr Eickelmann und Frau Hanimyan.

Ewig Jung 2.jpg: Im Kiffrausch unter den skeptischen Augen der Ex-Intendanten: Herr Friedrich (oben), und von links: Herr Eickelmann, Frau Becker, Herr Weiler und Frau Hanimyan.

Ewig Jung 3.jpg: In der Spielphantasie von Herrn Friedrich (2.v.l.) und Herrn Eickelmann (Mitte) verwandelt sich ein Goldfischglas in Yoricks Schädel und Caesars Brutus. Frau Becker beobachtet aufmerksam, Frau Hanimyan und Herr Weiler sind bereits den Bühnentod gestorben.

Ewig Jung 4.jpg: Die Asche der Ex-Kollegin wird zum Stoff, aus dem die Theaterträume sind. Von links: Herr Friedrich, Herr Weiler, Herr Eickelmann, Frau Hanimyan und Frau Becker.

Ewig Jung 5.jpg: An der Kazoo-Gießkanne begleitet Frau Becker das Duett „Buena Sera, Signorina“.

Ewig Jung 6.jpg: Mit einem Likörchen lässt sich gleich viel besser Gospel singen. Von links: Schwester Anja, Frau Hanimyan und Herr Eickelmann.

Ewig Jung 7.jpg: Born to be wild: Herr Friedrich, Herr Weiler und Herr Eickelmann (von links).

Ewig Jung 8.jpg: Manchmal unzertrennlich: Frau Becker, Herr Friedrich, Herr Weiler, Herr Eickelmann und Frau Hanimyan (von links).

Ewig Jung 9.jpg: Ein echtes Barbie Girl mit falschem Bein: Frau Hanimyan.

Ewig Jung 10.jpg: Inbrünstiges Liebesduett mit Frau Becker und Herrn Weiler. Im Hintergrund gerührt: Herr Eickelmann.

Ewig Jung 11.jpg: Gott (Lorena Elser, obere Etage) und Schwester Anja (Anja Gutgesell, mittlere Etage) wachen über die alten Künstler.

Ewig Jung 12.jpg: Auch mit steifem Bein ist Herr Weiler noch zu sportlichen Höchstleistungen fähig.

Ewig Jung 13.jpg: Sprechen kann Herr Kraus (rechts) nicht mehr wirklich – doch wenn er in die Tasten greift, spüren Frau Hanimyan und Herr Eickelmann sofort den Beat.

Ewig Jung 14.jpg: Wenn der Rock’n’Roll von ihnen Besitz ergreift, gibt es für Frau Hanimyan (links), Frau Becker und Herrn Weiler kein Halten mehr.

Ewig Jung 15.jpg: Frau Hanimyan liebt Rock’n’Roll!

Ewig Jung 16.jpg: Frau Becker (links), Herr Weiler und Frau Hanimyan spüren die Wirkung des Joints.

Ewig Jung 17.jpg: Ganz inbrünstig singen Herr Friedrich, Herr Weiler, Frau Becker, Frau Hanimyan und Herr Eickelmann (von links), begleitet von Herrn Kraus.

Ewig Jung 18.jpg: An einem Likörchen von Schwester Anja sind Frau Hanimyan und Herr Eickelmann ganz und gar nicht abgeneigt.

Ewig Jung 19.jpg: Herr Friedrich (Mitte) gibt den Hamlet.

Ewig Jung 20.jpg: Herr Friedrich träumt und singt vom „Green, Green Grass of Home“, begleitet von Herrn Kraus und andächtig belauscht von Frau Becker, Herrn Weiler, Frau Hanimyan und Herrn Eickelmann.

Ewig Jung 21.jpg: Die handgreifliche Auseinandersetzung zwischen Herrn Eickelmann (vorne links) und Herrn Friedrich gerät zur Slapstick-Nummer.

Ewig Jung 22.jpg: Wenn Schwester Anja von grauem Haar und zitternden Händen singt, sind Frau Becker und Herr Weiler schnell auf Hundertachtzig.

Ewig Jung 23.jpg: Frau Becker und Herr Weiler hätten auch gerne von Herrn Friedrichs Joint.

Ewig Jung 24.jpg: Von Hardrock-Queen zu Barbie Girl: Frau Hanimyan.

Ewig Jung 25.jpg: Schwester Anja besingt das Sterben – skeptisch beobachtet von Herrn Friedrich, Frau Hanimyan, Herrn Weiler, Frau Becker, Herrn Eickelmann (oben, von links), Intendant Doll (Gemälde) und Frau Dorner (in der Urne).

Ewig Jung 26.jpg: "All By Myself": Melancholischer Moment mit Frau Becker.