Pressefotos zu "In der Bar zum Krokodil - ab in die wilden 20er"

Mit einem Klick auf die Fotos erhalten Sie das jeweilige Bild in hoher Auflösung und können es dann mit einem Rechtsklick speichern. Bildunterschriften finden Sie unterhalb.

Generell ist der Abdruck für Pressezwecke und Öffentlichkeitsarbeit im Sinne der Freilichtspiele Schwäbisch Hall honorarfrei, bei Veröffentlichung bitten wir um Nennung des Bildnachweises (so nicht anders vermerkt):

© Freilichtspiele Schwäbisch Hall, Jürgen Weller Fotografie.

Ein Belegexemplar wird erbeten.

Weitere Motive sowie Bilder mit größerer Auflösung senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu.

In der Bar zum Krokodil 1
In der Bar zum Krokodil 2
In der Bar zum Krokodil 3
In der Bar zum Krokodil 4
In der Bar zum Krokodil 5
In der Bar zum Krokodil 6
In der Bar zum Krokodil 7
In der Bar zum Krokodil 8
In der Bar zum Krokodil 9
In der Bar zum Krokodil 10
In der Bar zum Krokodil 11
In der Bar zum Krokodil 12
In der Bar zum Krokodil 13
In der Bar zum Krokodil 14
In der Bar zum Krokodil 15
In der Bar zum Krokodil 16
In der Bar zum Krokodil 17
In der Bar zum Krokodil 18

Bildunterschriften

In der Bar zum Krokodil 1: Ist der Propeller erst angeworfen, kann die Reise losgehen! (von links: Rob Pitcher, Mario Gremlich, Nico Went, Udo Eickelmann).

In der Bar zum Krokodil 2: Nach dem Exzess wartet auf Greta (Jasmin Eberl) ein Erwachen in der Wirtschaftskrise

In der Bar zum Krokodil 3: Max (Udo Eickelmann, 2.v.l.) und Heinrich (Nico Went, rechts) tragen ihren Streit um Greta (Jasmin Eberl, mit Rob Pitcher) im Boxring aus.

In der Bar zum Krokodil 4: In der Bar zum Krokodil träumt Greta (Jasmin Eberl) von der Liebe und einer besseren Zukunft. (Im Hintergrund: Mario Gremlich, Rob Pitcher)

In der Bar zum Krokodil 5: Was erwartet die Reisenden (von links: Nico Went, Rob Pitcher, Jasmin Eberl, Udo Eickelmann, Maja Sikora, Mario Gremlich, Petra Welteroth, Anja Gutgesell) in der Ferne?

In der Bar zum Krokodil 6: Greta (Jasmin Eberl) könnte über den Charme von Heinrich (Nico Went) fast vergessen, dass sie eigentlich auf die Heimkehr von Max (Udo Eickelmann) wartet.

In der Bar zum Krokodil 7: Der berühmte Tenor Hans (Rob Pitcher) kehrt zurück nach Berlin, wo seine Fans (von links: Nico Went, Maja Sikora, Jasmin Eberl, Mario Gremlich) schon warten.

In der Bar zum Krokodil 8: Die Darsteller der Revue „In der Bar zum Krokodil – Ab in die wilden 20er“ erzählen die Geschichten ihrer Figuren ohne Dialoge, ausschließlich über Gesang und Spiel. (von links: Anja Gutgesell, Mario Gremlich, Jasmin Eberl, Udo Eickelmann, Petra Welteroth, Maja Sikora, Rob Pitcher, Nico Went).

In der Bar zum Krokodil 9: Der Flirt zwischen Heinrich (Nico Went) und Greta (Jasmin Eberl) verärgert Max (Udo Eickelmann).

In der Bar zum Krokodil 10: Die Frauen haben das Sagen in der „Bar zum Krokodil“ (von links: Maja Sikora, Petra Welteroth, Jasmin Eberl).

In der Bar zum Krokodil 11: Klara (Maja Sikora) wickelt Verehrer wie Wilhelm (Mario Gremlich) mühelos um den Finger.

In der Bar zum Krokodil 12: Lasziv und verführerisch: Die aufstrebende Sängerin Klara (Maja Sikora).

In der Bar zum Krokodil 13: Brauchen wir nicht alle etwas, woran wir uns festhalten können? (Jasmin Eberl, Udo Eickelmann)

In der Bar zum Krokodil 14: Bei schöner Musik kann man sich wegträumen in die Ferne (von links: Petra Welteroth, Maja Sikora, Jasmin Eberl, Anja Gutgesell).

In der Bar zum Krokodil 15: Ein echter Geschäftsmann wie Wilhelm (Mario Gremlich, mit Helmut Flohr und Stefan Pfeiffer) ist kann auch aus Krieg noch Kapital schlagen.

In der Bar zum Krokodil 16: Greta (Jasmin Eberl) macht dem charmanten Heinrich (Nico Went) schöne Augen.

In der Bar zum Krokodil 17:Greta (Jasmin Eberl) erkennt ihren heimgekehrten Max (Udo Eickelmann) kaum wieder.

In der Bar zum Krokodil 18: Journalistin Erika (Anja Gutgesell) hat alles im Blick.