Theatergruppe Spätlese

„Wir sind alt und ihr seid klein“

In der neugegründeten Theatergruppe „Spätlese“ sind alle Neugierigen ab 60 Jahren, egal ob theatererfahren oder nicht, herzlich willkommen.
Bringen Sie einfach Lust und Offenheit mit, alles andere wird gemeinsam gefunden, erfunden und organisiert.

Geleitet wird die Gruppe von der Theaterpädagogin Silvie Beiermann.

Ein Vortreffen findet am 26. August um 15:00 Uhr im Theatersaal des Kulturzentrums, Altes Schlachthaus, statt.
Dazu bitte den Anmeldebogen vorher bei Silvie Beiermann anfordern und mitbringen.

Ab dem 16. September 2021 finden regelmäßige Treffen donnerstags im Kulturzentrum Schwäbisch Hall, Altes Schlachthaus, von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr, statt.
                                                  
Nach ca. zehn Treffen wird in ein intensives Proben eingestiegen, um bis zum 13.12.2021 das Ergebnis der gemeinsamen Arbeit in ca. zwei bis drei Aufführungen in Schwäbisch Hall darzubieten.

Die Kosten pro TeilnehmerIn betragen 45 €.                                                                                    
Aktuelle Hygienebestimmungen werden beachtet.

Anmeldungen per Telefon: 0791- 20418878, SMS: 0175 4138840 oder E-Mail: silvia.beiermann@theatermacher-hall.de.