Für Zuschauer ab acht Jahren

Elsas Schöpfung

Tüten, Taschen, ein alter Ball... Elsa, die Frau von der Straße, kommt von irgendwoher und hat in ihrem Gepäck die Geschichte von der Entstehung der Welt. Aufgesammelte Dinge werden in ihrem Spiel zur Erde, zum Meer, zu Tieren und der Krone der Schöpfung, dem Menschen.
Doch Adam und Eva wollen das Paradies noch etwas umgestalten: sie erfinden das Einkaufsparadies, das Auto, die Couchgarnitur, das Hotel Paradiso und ...die Menschenmaschine.

Ein Stück Theater über die Würde des Menschen von Anne-Kathrin Klatt und Michael Miensopust.

Elsas Schöpfung war auf zahlreichen Gastspielreisen u.a. in Pakistan, Belgien, Tschechien und auf zahlreichen Kinder-und Jugendtheaterfestivals zu sehen.

 

Mit Anne-Kathrin Klatt
Regie Michael Miensopust

Termin

6. März, 11 und 17 Uhr

Spielort

Neues Globe

Unsere nächsten Vorstellungen

Demnächst
Tragikomödie nach dem Roman von Ödön von Horváth
Neues Globe
4. und 5. März
Ab 8 Jahren
Neues Globe
6. März
Schauspiel mit Gunter Heun
Neues Globe
12. und 13. März
Musikalischer Abend mit Kerstin Marie Mäkelburg
Neues Globe
19. und 20. März
Pekingoper im Taschenformat nach dem Bilderbuch von Chen Jianghong
Ab 6 Jahren
Neues Globe
21. März
Ein Stück mit Musik von David Greig und Gordon McIntyre
Deutsch von Barbara Christ
Neues Globe
24. und 25. März
Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff
Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff
Neues Globe
Premiere: 11. Juni
Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing
Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing
Große Treppe
Premiere: 12. Juni