• Home
  • VeranstaltungsDetailsSeite
Für Zuschauer ab acht Jahren

Elsas Schöpfung

Tüten, Taschen, ein alter Ball... Elsa, die Frau von der Straße, kommt von irgendwoher und hat in ihrem Gepäck die Geschichte von der Entstehung der Welt. Aufgesammelte Dinge werden in ihrem Spiel zur Erde, zum Meer, zu Tieren und der Krone der Schöpfung, dem Menschen.
Doch Adam und Eva wollen das Paradies noch etwas umgestalten: sie erfinden das Einkaufsparadies, das Auto, die Couchgarnitur, das Hotel Paradiso und ...die Menschenmaschine.

Ein Stück Theater über die Würde des Menschen von Anne-Kathrin Klatt und Michael Miensopust.

Elsas Schöpfung war auf zahlreichen Gastspielreisen u.a. in Pakistan, Belgien, Tschechien und auf zahlreichen Kinder-und Jugendtheaterfestivals zu sehen.

 

Mit Anne-Kathrin Klatt
Regie Michael Miensopust

Termin

16. Dezember
10 Uhr und 15:15 Uhr

Dauer 1 Stunde, keine Pause

Spielort

Neues Globe

Unsere nächsten Vorstellungen

Demnächst
von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Neues Globe
Premiere: 19.10.2022
Konzert
Neues Globe
Premiere: 22.10.2022
nach Shakespeares Sommernachtstraum
Neues Globe
Premiere: 28.10.2022
Tanz
Neues Globe
Premiere: 05.11.2022
Schauspiel von Atina Tabé
Neues Globe
Premiere: 10.11.2022
Weihnachtskomödie von Patrick Barlow
Neues Globe
Premiere: 18.11.2022
von Ödön von Horváth
Neues Globe
Premiere: 25.11.2022
von Andréa Bescond und Eric Métayer
Neues Globe
Premiere: 30.11.2022
Maschinen Figuren Theater
Neues Globe
Premiere: 02.12.2022
für Kinder ab 4 Jahren
Neues Globe
Premiere: 04.12.2022