Kunstwochenende Schwäbisch Hall

INSIDE THE BOX - Geschichtenlabor

Das Herz setzt einen Schlag aus.
Sollte ich mal ne Runde aussetzen - oder lieber mich den Dingen?

Das Geschichtenlabor nahm die biografischen Aussetzer der TeilnehmerInnen unter die Lupe und verband sie mit dem kollektiven Aussetzer des Jahres zu Beginn der Pandemie. Den Verlauf zwischen März und Juni haben 45 anonymen TeilnehmerInnen auf 160 Seiten Pandemietagebuch festgehalten: INSIDE THE BOX.

Nonstop können Sie an diesem Abend zwischen 20 und 24 Uhr die Performance im Neuen Globe besuchen, den Texten aus dem Tagebuch lauschen, Videointerviews betrachten, lang oder kurz verweilen, einmal kommen oder mehrmals. Im Foyer in der Falstaff-Bar gibt es Getränke und kleine Speisen, dort können Sie sich über die lange Kunstnacht unterhalten.


17. Oktober, 20 bis 24 Uhr

Termine

Premiere:
Samstag, 17. Oktober

Ort

Haalhalle

Unsere nächsten Vorstellungen

Demnächst
Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff
Neues Globe
Generalprobe
Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff
Neues Globe
Premiere: 11. Juni
Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing
Große Treppe
Generalprobe
Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing
Große Treppe
Premiere: 12. Juni
Latin, Musical, Polkajazz und Rock ‘n‘ Roll
Außenbühne am Neuen Globe
17. - 20. Juni
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
Große Treppe
Wiederaufnahme-Premiere: 17. Juni
Als ich ein kleiner Junge war
Große Treppe
18. Juni
Kinder- und Familienstück von Roland Schimmelpfennig
Parkbühne am Neuen Globe
Wiederaufnahme-Premiere: 22. Juni
Ein Stück mit Musik von David Greig und Gordon McIntyre
Deutsch von Barbara Christ
Parkbühne am Neuen Globe
Wiederaufnahme-Premiere: 27. Juni
Eine Hommage an Buster Keaton
Neues Globe
Premiere: 2. Juli