Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff

Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)

Ein temporeich irrwitziges Unternehmen! Drei Schauspieler, zwei Stunden, der ganze Shakespeare an einem Abend, 37 Dramen, Trag- und Komödien, 1834 Rollen und als Zugabe alle 154 Sonette plus reichlich Musik. Der Kenner ist überfordert und der Laie staunt: Dies ist nur durch äußerste Konzentration und spielwütigste Schauspielkunst zu bewältigen, komprimierte Weltliteratur aus dem Geiste der komischen Improvisation. Alle Sätze stammen vom großen Elisabethaner, oder könnten von ihm sein, alle atmen Zitierfähiges von „Sein oder Nichtsein“ zu „Hast du zur Nacht gebetet, Desdemona“.

1987 zeigten die Schauspieler Daniel Singer, Adam Long und Jess Winfield als "Reduced Shakespeare Company" beim renommierten Edinburgh Fringe Festival erstmals The Complete Works of William Shakespeare (Abridged). Der Erfolg war so außerordentlich, dass Gastspiele in Los Angeles, New York, Montreal und Tokio folgten. Dann trat das Stück seinen Siegeszug durch die Bühnen Europas an - Richtung Neues Globe.

 

Regie Christian Brey
Bühne und Kostüme Anette Hachmann
Dramaturgie Franz Burkhard
Regieassistenz Ana Reutter

Termine

Premiere 11. Juni, 20 Uhr
Weitere Vorstellungen 13., 15., 23.-25. Juni, 15., 17.-18. Juli, 15., 17.-21. August, jeweils 20 Uhr (16. Juli bereits ausverkauft)

Spielort

Neues Globe

Unsere nächsten Vorstellungen

Demnächst
Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff
Neues Globe
Generalprobe
Adam Long, Daniel Singer und Jess Winfield
Deutsch von Dorothea Renckhoff
Neues Globe
Premiere: 11. Juni
Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing
Große Treppe
Generalprobe
Dramatisches Gedicht von Gotthold Ephraim Lessing
Große Treppe
Premiere: 12. Juni
Komödie von Pierre Carlet de Marivaux
Große Treppe
Wiederaufnahme-Premiere: 17. Juni
Walter Sittler spielt Erich Kästner
Große Treppe
18. Juni
Kinder- und Familienstück von Roland Schimmelpfennig
Neues Globe
Wiederaufnahme-Premiere: 22. Juni
Ein Stück mit Musik von David Greig und Gordon McIntyre
Deutsch von Barbara Christ
Neues Globe
Wiederaufnahme-Premiere: 27. Juni
Eine Hommage an Buster Keaton
Neues Globe
Premiere: 2. Juli
Musikalische Komödie von Erik Gedeon
Neues Globe
Wiederaufnahme-Premiere: 7. Juli